digital-beauties: surprise-surprise

surprise-surprise - 3D-Illustration

welcome to Blondie
Um nicht mit einer Biografie oder einem langweiligen Prolog zu beginnen, lassen wir an dieser Stelle diejenigen zu Wort kommen, um die es auf diesen Seiten schließlich auch geht. Auszüge eines Interviews mit den digital beauties vom 25 September im Silicon Alley Motel:


• Schön, das Sie die Zeit für ein Gespräch gefunden haben. Was sind die digital beauties?


Ginger: Auf digital beauties treffen Sie mich und meine Freundinnen, ich bin übrigens die Rothaarige von den db´s. Irgendwann hatten wir uns lange genug auf unserer Festplatte gelangweilt und sind ins www umgezogen. Naja, sehen und gesehen werden halt, mal schauen was die Zukunft für uns bereithält.


• Was hat Sie eigentlich motiviert ein öffentliches Leben zu führen?


Ginger: Vielleicht sieht man es uns auf den ersten Blick gar nicht an, aber wir sind tatsächlich wahre Intelligenzbestien, und nach unseren anstrengenden Projekten mit der vielen Pogrammiererei können wir uns an dieser Stelle etwas entspannen.


• Warum präsentiert Ihr euch dabei so freizügig?


Blondie: Weil wir halt nicht prüde sind und ich denke so wie wir aussehen wäre es eine Verschwendung in Schal und Wollmütze herumzulaufen. Aber Spaß beiseite, unser Domizil liegt ziemlich nahe an einem heiß gelaufenem Prozessorkern, sonst würde ich auch nicht den ganzen Tag in einem kühlen Cocktail baden.


Blondie

• Asia, warum posieren Sie nur mit einer Schleife bekleidet?


Asia: Das war eine geschäftliche Abmachung, unser Agent hat uns versprochen die Miete zu mindern wenn ich so vor Ihm posiere.


• Würden Sie noch weiter gehen?


Asia: Wir würden die moralischen Grenzen bei unseren Arbeiten niemals überschreiten, es sei denn...


Ginger: Asia wollte sagen das wir uns niemals in die Schmuddel Ecke stellen lassen werden und das unsere Abbildungen das Ergebnis eines langen künstlerischen Prozesses darstellen. Davon mal abgesehen, wie genau haben Sie sich denn Asia´s Hinterteil angesehen?


ANZEIGE - extravagant-dessous

Negligés & Babydolls bei extravagant dessous

• Sie haben gerade von einem künstlerischem Prozess gesprochen?


Ginger: Ja, ich glaube ohne wären wir alle nur Strichmännchen.


• Was planen Sie als nächstes mit den db´s?


Blondie: Fest steht, dass in naher Zukunft weitere Abbildungen von uns eingestellt werden. Ach ja, unsere WG bekommt bald eine neue Mitbewohnerin...